Qualifizierungen

Institut für flexibles  Lernen (IffL) Regensburg

Das Lernsystem Le.Ple.fE kennen lernen und professionell anwenden

Professionelles Unterrichten und Arbeiten  mit dem Lernsystem Le.Ple.fE benötigt   einen vorauslaufenden Qualifizierungsprozess in mehreren  Schritten. Wir bieten unterschiedliche Aus- und Weiterbildungen in aufeinander aufbauenden Modulen an. In Modul A geht dabei zunächst um ein Kennenlernen der Grundprinzipien des Lernsystems Le.Ple.fE und seinen Theoriebausteinen mit Hilfe konkreter Materialbeispiele sowie Ergebnissen aus Pilotierungen.  Die Module B sind vielfältig im Angebot. So können sie in fertige und erwerbbare Materialsets, Buchstabenberge, Lernleiter Alphabetisierung, Mathemeer oder in die Arbeit mit Lernkisten einführen.

Die Module C beschäftigen sich mit Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten von Plenumsrunden. Auch hier existieren  verschiedene Formate zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten wie Darbietung von Inhalten, Reflexion und Feedback oder  Rituale.

Ihr Interesse ist geweckt? Dann schauen Sie auf www.iffl-regensburg.de

Herzlichst,

 

Ulrike Lichtinger und Antonie Höldrich